News

Betroffen und in großer Trauer mussten wir, der Vorstand und die Seniorenkommission des Kreissportbundes, die Nachricht vom Tode unseres Funktionärs Albrecht Apel am 02.10.2022 zur Kenntnis nehmen.

mehr lesen

SV Stahl Unterwellenborn gewinnt den Wanderpokal des KSB

mehr lesen

Thüringer Sportvereine erhalten einen Neustartbonus in Höhe von zwei Millionen Euro. Die erstmals in dieser Form überreichte Förderung soll die 3.286 Vereine dabei unterstützen den negativen Folgen nach der Pandemie entgegenzuwirken, um vielfältige Sportangebote unterbreiten zu können, neue Vereinsmitglieder zu gewinnen und somit die Bevölkerung wieder zu mehr Bewegung zu aktivieren.

mehr lesen

Sport bewegt! Unter diesem Motto bietet der 5. Thüringer Sportkongress vom 9. bis 11. September 2022 in der Landessportschule Bad Blankenburg über 90 Workshops, Vorträge und Mitmach-Angebote in Theorie und Praxis.

mehr lesen

Satzungsgemäß wurde durch den Vorstand des KSB "Saale/Schwarza" e. V. der Kreissporttag für 17.06.2022, 17 Uhr an die Landessportschule Bad Blankenburg einberufen.

mehr lesen

Mit dem Projekt werden 1.000 außerschulische Maßnahmen von Thüringer Sportvereinen im Kinder- und Jugendsport mit jeweils 500 Euro gefördert. Die Bewegungs- und Sportangebote von Vereinen finden im außerschulischen Kontext statt und können unterrichtsergänzend Charakter haben. 

mehr lesen

#zukunftsport ist eine Initiative zur Förderung der körperlichen Betätigung von Kindern und Jugendlichen im Städtedreieck Saalfeld-Rudolstadt-Bad Blankenburg.

mehr lesen

Laufclub Rudolstadt veranstaltet wieder Traditionsläufe

mehr lesen

Im Schwimmangebot der Kreissportjugend im KSB „Saale/Schwarza“ sind noch 6 bis 8 Plätze frei.

mehr lesen

Antragsstellung ab sofort auch für Sportvereine

mehr lesen

Nach über einem Jahr Corona-Stillstand im Breitensport wurde am 25.06.2021 wieder die Endrunde um den Fußball-Wanderpokal des Kreissportbundes „Saale/Schwarza“ e.V. für die Altersgruppe Ü50 durchgeführt. Dieses Traditionsturnier wurde in bewährter Art und Weise auf dem LOK-Sportplatz in Saalfeld von den dortigen Platzherren vorbildlich organisiert.

mehr lesen

Im Amateurbereich des organisierten Thüringer Vereinssports gelten angesichts der weithin gefallenen Infektionszahlen deutliche Lockerungen. Die Öffnungen wurden mit der geänderten Thüringer SARS-CoV-2 Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung mit Wirkung ab 2. Juni 2021 in Kraft gesetzt.

mehr lesen

Der für Freitag, dem 4. Juni 2021, anberaumte Kreissporttag des Kreissportbundes "Saale/Schwarza" e. V. mit Wahl des neuen Vorstandes muss pandemiebedingt voerst abgesagt werden. Hierzu hat sich der Vorstand gestern verständigt. Details folgen zu gegebener Zeit direkt an die Mitgliedsvereine.

Zu welchem Zeitpunkt der Kreissporttag nachgeholt werden kann, steht noch nicht fest. Entsprechende Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

mehr lesen

Endlich raus in die Natur. Pünktlich zum Muttertag lockte Petrus erneut zig Bewegungsfreudige nach Keilhau, um laufend die Spuren Fröbels zu verfolgen. Mittlerweile ist Halbzeit beim 15. Fröbellauf 2021. Unser überwältigendes Resümee:

mehr lesen

In Thüringen ist ab 30.04.2021 Sport für Kinder- und Jugendliche bis 14 Jahre in Kleinstgruppen mit bis zu fünf Personen im Freien und kontaktlos auf allen öffentlichen und nicht öffentlichen Sportanlagen sowie unter freiem Himmel außerhalb von Sportanlagen erlaubt.

mehr lesen

Ein Großteil der Kindergärten im Landkreis nimmt in diesen Tagen an der vom Kreissportbund unterstützten Aktion „Kinder stark machen“ teil. Nach Angaben von Kreissportjugendkoordinatorin Beate Breuer haben bislang mehr als die Hälfte der etwa 60 Kindereinrichtungen im Landkreis Interesse für ein kostenloses Spiele-Set von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bekundet, haben dies bereits oder werden es in den nächsten Tagen bekommen. 

mehr lesen

Wandern in Familie – so die Idee des Kreissportbundes (KSB) Saale/Schwarza, mit dem die Sportorganisation in den bevorstehenden Osterferien den Nachwuchs in die Natur locken will.

mehr lesen

Statement des KSB-Vorsitzenden Frank Persike zur aktuellen Situation

mehr lesen

Seit Mittwoch war es eine Ahnung und seit 31.10.2020 ist es nun Gewissheit. Ab morgen (02.11.2020) sind der Trainings- und Spielbetrieb im Thüringer Amateursport (Indoor wie Outdoor) untersagt; vgl. § 6 Absatz 3 der Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Thüringer SARS-CoV-2-Sondereindämmungsmaßnahmenverordnung -ThürSARS-CoV-2-SonderEindmaßnVO-) vom 31. Oktober 2020. Lediglich Individualsport allein, mit dem eigenen Hausstand oder zu zweit ist möglich.

mehr lesen

Die für Freitag, dem 6. November 2020, anberaumte Mitgliederversammlung des Kreissportbundes "Saale/Schwarza" e. V. muss mit Blick auf die Bund-Länder-Beschlüsse vom 28. Oktober 2020 abgesagt werden. Hierzu hat sich der Vorstand gestern verständigt. Details folgen zu gegebener Zeit direkt an die Mitgliedsvereine.

mehr lesen